x

MIT oder OHNE MwSt.?

Bitte wählen Sie aus, wie die Preise in unserem Online-Shop dargestellt werden sollen.

Zurück zur Übersicht

Druckluftwerkzeuge werden hauptsächlich und mit großem Erfolg in der Industrie und dem Handwerk eingesetzt. Sie werden speziell im Bereich des Maschinenbaus, in Giessereien sowie bei Montagearbeiten verwendet. Die Druckluftwerkezuge zeichnen sich durch einen niedrigen Luftverbrauch, bei hoher Ausgangsleistung aus. Eine servicefreundliche Bauweise der Druckluftwerkzeuge ermöglicht dem Benutzer einen unkomplizierten Wechsel der Verschleißteile. Um einen einwandfreien Betrieb zu gewährleisten, sollten Druckluftwerkzeuge mit kondenswasser- und schmutzfreier Druckluft betrieben werden. Mit dem LSB 20 hat SUHNER einen sehr kleinen, aber dennoch äusserst durchzugsstarken Geradschleifer entwickelt. Er ist optimal geeignet um Schleifarbeiten bei beengten Platzverhältnissen durchzuführen.

Antriebsart Druckluftwerkzeug
Antriebsleistung: 220 W
Aufnahme Spannzange 6 mm
Luftverbrauch 0.480 m³/min
Drehzahl: 35000 U/min.
Gewicht: 0.290 kg

Geradschleifer LSB 35

  • Artikel-Nr.: 05935001

Kurzbeschreibung

Der LSB 35 ist ein sehr kleiner und äusserst durchzugsstarker Geradschleifer von SUHNER. Im Lieferumfang enthalten sind Spannzange 6 mm ø, je 1 Einmaulschlüssel SW 11 und SW 14 (ohne Zuluftschlauch).

Besonderheiten

  • Geradschleifer
  • Sehr kleine Bauweise
  • Leistung: 220 W
  • Werkzeugaufnahme: Spannzange 6 mm
  • Luftverbrauch m³/min: 0.480
  • Drehzahl: 35000 min-¹
  • Gewicht: 0.290 kg
Lieferzeit: 1-2 Wochen*
512,51 € (brutto inkl. 19% Mwst.) 430,68 € (netto)
zzgl. Versandkosten

Bestpreis-Anfrage

Geradschleifer LSB 35 Hersteller-Nr.: Artikel-Nr.: 05935001

Angaben zu Ihrer Person

Kontaktangaben

[Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise]

Geers 24 GmbH
Weidenweg 8

58239 Schwerte

* Pflichtfelder

x
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen. OK